Herzlich willkommen...

 

...auf der Website der Immanuel Gemeinde Bern. Wir sind eine reformierte, baptistische Freikirche in der Stadt Bern. Unser Ziel ist es, den Gott der Bibel zu kennen und ihn bekannt zu machen. Denn wir sind überzeugt, dass es nichts Besseres gibt.

Was wir glauben

 
  • Wir vertrauen auf die Genugsamkeit der Bibel, uns zu einem Leben zu Gottes Ehre anzuleiten.  

  • Wir streben leidenschaftlich danach, das Evangelium im Zentrum zu behalten.

  • Wir sind zutiefst überzeugt von Gottes Souveränität in der Rettung des Sünders.

  • Wir glauben, von der Kraft des Heiligen Geistes abhängig zu sein in jedem Bereich unseres Lebens und Dienstes.

  • Wir bekräftigen mit Begeisterung die absolute Gleichwertigkeit sowie die von Gott gegebenen unterschiedlichen Rollen für Mann und Frau in Familie und Gemeinde.

 

Wo wir uns treffen

 

Unsere Gottesdienste finden jeweils im Forum der Ateliers Bollwerkstadt (Bollwerk 35) statt. Die Bollwerkstadt ist zu Fuss vom Bahnhof Bern in ca. 5 Minuten zu erreichen und liegt direkt gegenüber vom Parkplatz Schützenmatt (Parkuhr, auch sonntags), der jedoch nicht selten wegen Veranstaltungen als Parkplatz gesperrt ist. Ein weiterer gebührenpflichtiger Parkplatz sowie Parkplätze in der blauen Zone hat es auf der anderen Seite der Lorrainebrücke.

 

Wenn Sünder sich das Ja-Wort geben - Die Kraft des Evangeliums für die Ehe entdecken

 

"Die Ehe ist der Bund zweier Menschen, die mit einer überraschend grossen Menge an Gepäck am Altar ankommen. Manchmal packen sie es schon in den Flitterwochen aus, manchmal aber auch erst in der Zeit danach. Die Bibel bezeichnet dieses Gepäck als Sünde. Für ein Ehepaar ist es von entscheidender Bedeutung, den Einfluss der Sünde in ihrer Beziehung zu erkennen. Wenn Sünder sich das Ja-Wort geben zeigt in beeindruckender Weise, wie die Kraft des Evangeliums die Herzen zweier Menschen verändern kann, die gemeinsam auf der Reise durchs Leben sind." 

Ob deine Ehe im Moment rund läuft oder eher den Bach hinunter geht, ob du seit einer Ewigkeit verheiratet bist oder die Koffer nach deiner Hochzeitsreise knapp ausgepackt sind, komm und entdecke mit uns die Kraft des Evangeliums für deine Ehe. Ab 3. August 2017 treffend wir uns jeden zweiten Donnerstagabend um 20.00 Uhr bei Familie Schmid und besprechen zusammen das Buch Wenn Sünder sich das Ja-Wort geben - Die Kraft des Evangeliums für die Ehe entdecken. Diese Treffen stehen allen interessierten Ehepaaren offen und auch wenn ihr nicht an jedem Treffen teilnehmen könnt, ermutigen wir euch trotzdem mitzumachen. Bücher können direkt bei uns für CHF 12.00 bezogen werden. Wichtig: Bei unserem ersten Treffen besprechen wir bereits Kapitel 1, welches auch online hier gelesen werden kann. 

 

Daten

3. August 2017 - Was in der Ehe wirklich zählt (Kapitel 1)

17. August 2017 - Mit dem schlimmsten Sünder aufwachen (Kapitel 2)

31. August 2017 - Der Nebel des Krieges und das Gesetz der Sünde (Kapitel 3)

14. September 2017 - Eine Spritztour machen (Kapitel 4)

28. September 2017 - Gnade triumphiert über Gericht (Kapitel 5)

12. Oktober 2017 - Vergebung - völlig und frei (Kapitel 6)

26. Oktober 2017 - Der Chirurg, das Skalpell und der sündige Ehepartner (Kapitel 7)

9. November 2017 - Hartnäckige Gnade (Kapitel 8)

23. November 2017 - Wenn's um Sex geht (Kapitel 9)

7. Dezember 2017 - Wenn Sünder "Auf Wiedersehen" sagen (Kapitel 10)